Klimawandel stoppen. Leben ändern.

immer donnerstags

*

Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.

Die Sanftheit kommt von dir

In allen Lebenslagen kann die Sanftheit nur von dir kommen, niemand anders kann sie hinzufügen.

Wenn sich jemand in dich verliebt, wird daraus nichts, wenn du diese Person nicht liebst. Nichts kann von außen fabriziert werden.

Du musst in einem Zustand der Sanftheit oder Offenheit gegenüber der Situation sein; die äußerliche Situation kann nur als eine Erinnerungshilfe fungieren. Äußere Situationen eignen sich nur als Wegmarken.

Dieser Text entstammt dem "Ocean of Dharma"-Newsletter der großartigen Trungpa-Editorin Carolyn Rose Gimian.
Aus: "Overcoming Obstacles to Work", Kapitel 5 in "Work, Sex and Money: Real Life on the Path of Mindfulness". Das Buch wird 2011 bei Shambhala Publications erscheinen. Übersetzung: Dirk Henn.

Themen